* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








Zu später Stund

 
 
Friedlich ruhend im Tumuld
auf weichem Teppichgrunde
Menschen voller Ungeduld
ziehn bei zu dieser Stunde

Schläfrigkeit greift Menschen sich
zieht ein in ihre Glieder
macht alles - jeden ohnmächtig
und schweret ihre Lieder

Knochen schwach zu Boden hängen
so kraftlos, ausgezehrt
Blickfelder sich sich auf null verengen
den Schlaf ich lang enbehrt
 
©Sää
 
27.11.06 20:04
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung